Aktuelles vom RSV Lahn-Dill

05.04.2013

Breitensport - Jahresbericht 2010-2012

Auch in den letzten drei Jahren von 2010 – 2012 war die Breitensportgruppe wieder aktiv: 

Im Sommer 2010 verbrachten die Breiten ihre zehntägige Freizeit in Dippholdiswalde bei Dresden / Sachsen. Zu den Highlights zählten eine Führung in der Porzellanmanufaktur Meißen, der Besuch der rolligerechten Bergfestung Königsstein und der Frauenkirche sowie eine Schiffsfahrt durch die sächsische Schweiz bis nach Tschechien.

Im Jahre 2011 schipperten wir auf die schöne holländische Insel Ameland. Dort besuchten wir die Robbenbänke,mit einem rolligerechten Strandexpress ging es am Strand entlang. Außerdem stand eine Planwagenfahrt und der Besuch einer Rettungsbootvorführung auf dem Programm.

2012 führte uns die Breitenfreizeit in den Bayrischen Wald.

Dort besuchten wir eine Destillerie, wir erklommen den großen Aber, 

die größte Erhebung im Bayrischen Wald. Wir machten eine Bergwerksführung und besuchten den deutschen "Ruhmestempel" Walhalla. Ein besonders schönes Erlebnis war der rolligerechte Waldwipfelpfad.

Im September 2010 nahmen die Stadt Wetzlar und ihre Sportvereine an der

Aktion "Mission Olympic" teil. Die Fachwarte der Breitensport und Kindergruppe betreuten den Parcours des RSV.

Fazit: Unsere Gruppe ist stabil geblieben, wir konnten sogar neue Mitglieder begrüßen.


 
© RSV Lahn-Dill 2009